Gabi Mett / Essen


 

KuenstlerIn/ Gabi Mett / Essen

  •  

    Kontakt

    Gabi Mett
    Velberter Straße 68
    45239 Essen

    Email:     Gabi.Mett@t-online.de


    www.gabi-mett.de

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Gabi Mett arbeitet als Künstlerin vorzugsweise mit flexiblem Material wie Stoff und Papier unter Zuhilfenahme traditioneller textiler Techniken. Charakterisiert wird ihre Arbeit durch die direkte Auseinandersetzung mit und die Interpretation von Material, Technik und Inhalt. Es entstehen Arbeiten für die Wand sowie Raumobjekte und Installationen.

    Als Dozentin unterrichtet sie europaweit im Bereich bildnerischer Textilgestaltung.

    Als Autorin hat sie in den vergangenen zwanzig Jahren regelmäßig Beiträge in Fachzeitschriften zum Thema Gestaltung geschrieben. Daraus entstand die Idee zu den Heften bildnerischer Textilgestaltung - TEX-TOUR und TEX-SIGN, die sie gemeinsam mit ihrem Mann, dem Dipl.Designer Robert Horn, herausgibt. Gemeinsam mit ihm ist auch die Edition "Spielraum" entstanden.

    Das Buch "Siebdruck auf Stoff" wurde mit der Schweizer Künstlerin Judith Mundwiler konzipiert und veröffentlicht.

  •  

    Künstlerischer Werdegang/ Lebenslauf:

    Studium Kunst und Textiles Gestalten an der Universität Essen

    Seit 1980 zeigt sie ihre Werke in Einzel- und Gruppenausstellungen sowie jurierten Wettbewerben. Gabi Mett hat weltweit ausgestellt.


    Ausstellungen (Auswahl seit 2008)

    2008 Poetic Vision mit Robert Horn, Williamsburg, Virginia, USA,
    2008 Buchmesse Leipzig, mit Robert Horn, Leipzig
    2009 Fadenlauf mit der Gruppe 4-fach, Essen, D
    2009 Quilttriennale Heidelberg, St.Gallen, Zons, Birmingham,
    2010 Zeitgewebe mit Judith Mundwiler, Leuenberg, Ch
    2010 Zeichnung - Textilkunst mit Robert Horn, Galerie Dagmar Reimus, Essen, D,
    2011 World Quilt Show, USA
    2011 Stellenweise Rot mit der Gruppe 4-fach, Bochum, D
    2011 Verknüpft, mit der Gruppe 4-fach, Tuchmachermuseum, Bramsche, D
    2012 Text and textile Austin Peay State University, Clarksville, Tennesee, USA
    2012 Wer sind wir? mit der Gruppe TAFch, Zug, CH
    2012 Quilttriennale Heidelberg, St.Gallen, Zons, Birmingham
    2012 Dialogue mit Pascale Goldenberg, Orvault, F
    2013 -15 22 Künstlerinnen - 22 Positionen Kleinsassen, Heidelberg, Bocholt, Augsburg
    2013 Short stories, mit Judith Mundwiler, Birmingham
    2013 Zeit Museum Nordwolle, Delmenhorst, D, 1.Preis
    2014 -16 Architexture Le Mans, F
    2014 Teximus TAFch, Zug, Ch
    2015-16 Quilttriennale Heidelberg, St.Gallen, Zons, Birmingham
    2015-16 Artexture, St. Marie aux Mines, F
    2015 Metamorphosen, Gemeinschaftsarbeiten mit Robert Horn, Museum Nordwolle, Delmenhorst,

    Ihre Werke sind in öffentlichen und privaten Sammlungen zu finden, u.a.:

    Museum of Art and Design New York, USA
    Deutsch-französische Handelskammer, Paris, F
    Bureau de Tourisme, St. Marie aux Mines, F
    BKK Verkehr und Dienstleistungen, Kassel, D, (Auftragsarbeit)
    Kreis der evangelischen Kirche Essen, Essen, D, (Auftragsarbeit)
    Tuchmachermuseum, Bramsche, D
    Museum Nordwolle, Delmenhorst, D

    Mitgliedschaft

    ETN - European textile network
    TAFch
    IAPMA
    Quiltkunst e.V.

  •  

  •  



Texte & Bild © Gabi Mett

Weitere KünstlerInnen

  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Essen
  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • Aumühle
  • Augsburg
  • aachen
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Berlin
  • berlin
  • Basel
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  •