tim eiag / Düsseldorf


 

KuenstlerIn/ tim eiag / Düsseldorf

  •  

    Kontakt

    tim eiag
    Himmelgeister Str.107c
    40225 Düsseldorf

    Email:     bananenstau@gmail.com


    www.artmiral.com

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    An der Akademie hat Tim Eiag 1965 Bühnenbild und Bildhauerei studiert. Nach seiner ersten Arbeit für die Wiener Festwochen setzte er die Aktionskunst fort. Zu den Olympischen Sommerspielen im Jahr 1972 entwickelte Eiag die "Netzwerk Aktion München", bei der ein elf Kilometer langes Band zu einem immer enger werdenden Netz gespannt wurde. Der Aspekt der Kommunikation mit dem Publikum rückte dabei in den Vordergrund. Das Publikum sollte einbezogen werden, da es von den Wettkämpfen ausgeschlossen war und so dennoch an einer Aktion partizipieren konnte. Mit der Installation an der Alten Kämmerei soll an die Arbeit bei den Olympischen Spielen angeknüpft werden.. Dabei durchkreuzt die Installation zum Teil ein großes Transparent, mit dem der "Grand Départ 2017" ankündigt wird.
    Die Installation an der Kämmerei verknüpft Architektur mit Skulptur und generiert ein poetischen Ensemble.
    Für 50 Jahre Bildhauer-Symposion Krastal entstand im Sommer 2017 die Skulptur "AufBäumen".


  •  

    KünstlerInnen-Statement:

    Meine Position hinterfragt den Bedeutungskomplex der Entfaltung von Individualität im Öffentlichen Raum

  •  

    Künstlerischer Werdegang/ Lebenslauf:

    2017 KUNSTWERK KRASTAL
    2016 KÄMMEREI DUESSELDORF
    2016 SEEWERK MOERS / KAPELLEN
    2015 ARTPORT DUESSELDORF
    2014 TANK + GLASPALAST VIENNA
    2013 ARTE POSTALE + ARTGATE
    2012 HAMBURG PROJEKT
    2011 MUSEUM KUNSTPALAST
    2011 3SH ENTWURF
    2010 BAZONNALE WEIMAR
    2010 DIEGROSSE NRW
    2009 KUNSTWERK DUESSELDORF
    2008 ARTBRIDGE SK-HU
    2007 BLOC KARLSRUHE
    2006 NETZ DUESSELDORF
    2006 VORFAHRT STUTTGART
    2004 COME-HOME NEW ZEALAND
    2001 KUNSTHALLE BADEN-BADEN
    1998 DIE GELBE LINIE
    1997 WEISSES-RAUSCHEN DUESSELDORF
    1996 STADTTOR DUESSELDORF
    1994 MOTORSHIP STUBNITZ
    1990 SECESSION WIEN
    1988 KRASTAL KAERNTEN
    1984 IMAGE-KAMPAGNE WEISSBLECH
    1982 PROJECTS BRAZIL
    1980 FONDACIÓ-MIRÓ BARCELONA
    1978 LINDABRUNN AUSTRIA
    1975 ART-6 BASEL
    1974 LECTURE +PERFORMANCE USA
    1973 STEDELIJK MUSEUM AMSTERDAM
    1972 OlYMPIC GAMES MUNICH
    1971 MUSEUM FOLKWANG ESSEN
    1968 SCHILLERPLATZ VIENNA

  •  



Texte & Bild © tim eiag

Weitere KünstlerInnen

  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Aumühle
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  •