inge koch / hamburg

> <
 
f Messeservice

KuenstlerIn/ inge koch / hamburg

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Mitglied der GEDOK/ Hamburg seit 2005,
    jährlich 6-13 Ausstellungen, zumeist mit Grafiken in der neuen Intaglio-Technik/säurefreier Tiefdruck, basierend auf lichtempfindlichen Radierplatten und Radiercollagen
    Auswahl (G: Gemeinschafts=, E: Einzelausstellung)
    G: 4.u.5.9.2010 "Kottwitzkeller" Hamburg
    G: 12.9.-17.10.2010 "FFF" Mohr-Villa München
    G: 2010 "NonToxicSmallPrintExhibition" Rochester USA
    G: 2010 "Musik Sehen" GEDOK Hamburg Koppel 66
    G: 2009 "Medea" Farb-Intaglio, GEDOK Hamburg
    G: 2009 "13Wege" Experiment Druckgrafik XPonArt Hb
    E: 2009 "IRENA" Versöhnungskirche KZ-Gelände Dachau
    E: 2008 "Zwischenreich" Intaglio u. Objekte,GEDOK Hb
    G: 2008 "IRENA" 6 Intaglio u. Buch, Villa Mohr/ Freimann München, zweiter Kunstpreis
    G: 2007/8 "IRENA" GEDOK/ Niedersachsen "scharf"
    E: 2007 "Neue Radierungen" Zinnschmelze, Hamburg

  •  



Texte & Bild © inge koch

Weitere KünstlerInnen

  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • Augsburg
  • aachen
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin