Jana Osterhus / Hamburg


 

KuenstlerIn/ Jana Osterhus / Hamburg

  •  

    Kontakt

    Jana Osterhus
    Wendenstraße 45b
    20097 Hamburg

    Email:     art@bardun.de


    www.osterhus-kunst-in-hamburg.de

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Mit neun Jahren bekam ich zum ersten Mal professionellen Unterricht. Mit 16 bekam ich das Diplom der Kunstakademie Shehata in Hamburg, wo mir die klassischen Grundlagen und der Bildaufbau der Alten Meister nahegebracht wurden. Mein eigener Stil entwickelte sich, als ich das Erlernte anwandte oder brach, je nachdem, wie es das Bild verlangt. Manche meiner Bilder übermale ich mehrfach, so dass die Vergangenheit durch das neue Werk scheint. Ebenso übermale ich Schul-Landkarten, fremde Originale oder Kunstdrucke, so dass viele meiner Arbeiten mehrere Schichten haben und verschiedene Interpretationsansätze, Deutungen und Umdeutungen von Zeichen und Figuren möglich machen. Die Interpretation überlassen ich dem Betrachter, der seine eigenen inneren Bilder dazu entwickelt.

  •  

    KünstlerInnen-Statement:

    Seit meiner Jugend engagiere ich mich für die Welt, in der ich lebe; jahrelang war ich als BUND-Mitarbeiterin unterwegs. In meinen Arbeiten spiegelt sich mein Verhältnis zum Mensch-sein, zur Natur, zu den Mythen; zu der möglichen Schönheit der Welt, und damit auch zu ihrer Brüchigkeit. Ich zeige die Risse in der Gesellschaft, aber auch die Liebe zu allem das lebt. Was ich wahrnehme, an mir und an der Welt, übersetze ich in meine Bildsprache.

  •  

    Künstlerischer Werdegang/ Lebenslauf:

    2018 "Kunst am Zug" zeigt an verschiedenen Bahnhöfen ein Großplakat mit ?"Invasion der Weltmeere - Neptuns zwölfte Tochter"
    2018 FormArt Glinde 3. Platz Publikumspreis
    2018 Nominierung zum Kitz Art Award, Kitzbühel
    2018 Nominierung zum Miami Art Fair Award
    Seit 2018 Projekt: "Invasion der Weltmeere", 17 großformatige Arbeiten
    Seit 01/2017 Atelier in der Galerie Kulturbotschaft, Johnsallee 30, Hamburg
    Seit 2016 • Mensch und Tier • Kunst auf Schul-Landkarten
    Seit 2016 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler BBK Hamburg
    2016 - 2017 Leitung eines Kinder-Ateliers für Kita-Kinder
    2014 - 2016 Arbeiten im Kontext mit "Tango für Senioren" - 30 Arbeiten ?Acryl auf Leinwand oder Kunstdrucken, 230 Zeichnungen
    2014 - 12/2016 Atelier am Venusberg 34, Hamburg
    2013 "Tango für Senioren" - Soziale Performance; Entwicklung in ?Kooperation und Durchführung in Senioren-Einrichtungen
    2009 - 2012 "Jakobsweg", 10 großformatige Arbeiten Acryl auf Leinwand , ?60 Tagebuch-Zeichnungen
    April 2009 Diplom, Schwerpunkt: Malerei - Titel der Diplomarbeit: Elshona - ?bestehend aus 28 Arbeiten, Acryl auf Leinwand, 810 x 240 cm
    2005 Beginn Studium: Kunst Bildhauerei, Malerei an der Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg
    2004 Reisen: Europa, Ägypten, Syrien, China …
    2000 - 2003 Studium Universität Hamburg: Ethnologie, Portugiesisch, ?Islamwissenschaften
    2000 Abitur im Gymnasium Othmarschen, Hamburg
    1998 Diplom an der Kunstakademie Shehata, Hamburg
    1996 Auslandsjahr in Brasilien
    1991 - 1997 Schülerin der Kunstakademie Shehata in Hamburg - klassische Grundlagen, Alte Meister
    1981 Geboren in Hamburg?

  •  



Texte & Bild © Jana Osterhus

Weitere KünstlerInnen

  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Hamburg
  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Aumühle
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin