Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet
> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Düsseldorf : "LUNATIQUES "



KünstlerIN:
BERNADETT WIETHOFF

Zeitraum: 17.04.2020 bis 30.04.2020

Die Spielart der Pop-Art - ihre übergroßen Blow-ups von Foto und eigener Mischwesen lässt die Künstlerin in ihren Gemälden anklingen, und auch die Comics selbst, deren Bildsprache traditionell komplexe zeitliche Abläufe in einer Darstellung unterbringen kann.
Oder auch in zwei: "Lunatique" hat Wiethoff in Anlehnung an ihr Lieblingsgedicht "Die Gaben des Mondes" von Charles Baudelaire comicartig auf zwei Leinwänden unterteilt: Das eine zeigt einen fahlen Vollmond, das zweite ein ergriffenes, hinter der Handverschränktes Gesicht. Ihr "Zerrspiegel" macht auch nicht vor sich selbst halt: "Ich, ich, ich" schreibt sie in ein bizarres Selbstporträt. Und meint das nicht nur selbstironisch, sondern mit einer zutiefst humanistischen Kritik am Zeitgeist: "Unsere Gesellschaft ist ruppig geworden. Das eigene Ich muss sich immer wieder selbst behaupten, sonst verschwimmt es."
Der Ausgangspunkt ihrer bizarren Darstellungen sind übrigens Fotografien, die Wiethoff zufällig findet oder selbst erstellt hat. Und das führt gelegentlich zu unerwarteten, großformatigen Motiven: Picasso im Bademantel vor seinem "Musketier mit Degen" oder Pontifex Ratzinger auf dem Papststuhl, "das hat mich gereizt, ihn im Stil wie die ‘alten Meister' zu malen", verrät Wiethoff. Der schaut, als wollte er sagen: "Oh Gott, hol' mich hier raus." Eine Hommage an den Maler Francis Bacon, der ebenfalls einen Faible für groteske Figurendarstellungen und Päpste hatte.
Ihr Kunststudium absolvierte die gebürtige Arnsbergerin an der Märkischen Kunstakademie in Schwerte Ruhr, einige Jahre arbeitete sie an den Städtischen Theaterbühnen in Augsburg. Ihre Bilder waren in zahlreichen Ausstellungen zwischen Düsseldorf, Köln und Dortmund zu sehen.
(Quelle WAZ Dennis Vollmer 04.04.2019)


Öffnungszeiten:
Die Ausstellung "LUNATIQUES" wird aufgrund der aktuellen Situation
als Online Performance in verschiedenen Medien veröffentlicht.



Internetadresse:  http://www.achimschmacks.de/blackoffice

Texte & Bild © BLACKOFFICE Düsseldorf.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: BLACKOFFICE Düsseldorf

Zeitraum: 17.04.2020 bis 30.04.2020

Adresse:
Neusserstrasse 39
40219 Düsseldorf

AnsprechpartnerIn: Herr Achim Schmacks
[Freier Künstler]

Telefon: 017641331070
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Die Ausstellung "LUNATIQUES" wird aufgrund der aktuellen Situation
als Online Performance in verschiedenen Medien veröffentlicht.


BLACKOFFICE Düsseldorf

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  Dauerausstellung
ⓘ   NEUPRÄSENTATION DER SAMMLUNG
  Stiftung museum kunst palast / Düsseldorf
  15.05.2020 bis 30.06.2020
ⓘ   ETALAGE NO. 9
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   KARAMELLBONBONS IM ROSENBEET
  PETRA WELZ, GELD & ROSEN UNTERNEHMENSBERATUNG / DÜSSELDORF
  06.05.2011 bis 05.06.2033
ⓘ   Keren Cytter
  Volker Bradtke / Düsseldorf

... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  23.01.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  06.02.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  05.06.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   Vernissage: Übersicht - Zeichnungen von Celia Mehnert
  ep.contemporary / Berlin
  25.05.2011 bis 11.06.2020
ⓘ   UNIKATE- 'Instant Time'
  Galerie 32 / Karlsruhe
  12.06.2020
ⓘ   GG3, 19 Uhr: Online-Videovortrag von Christian Löwe, Umweltbundesamt 'Klimakrise, Digitalisierung und Kunst'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  30.11.2019 bis 14.06.2020
ⓘ   Anett Frontzek • Abstraktionen geographischer Realität & Heijo Hangen • Choreographie der Module
  Galerie Hoffmann / Friedberg
  15.05.2020 bis 19.06.2020
ⓘ   GG3: Online-Ausstellung 'Klimawandel to go' (15.5. - 19.6.2020): www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  14.03.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   Prong B
  Taubert Contemporary / Berlin
  02.05.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   Isabelle Le Minh: After Alfred Ehrhardt - Cristal réel
  Alfred Ehrhardt Stiftung / Berlin
  22.02.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   OTTTO - Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens
  Galerie im Körnerpark / Berlin
  23.05.2020 bis 25.06.2020
ⓘ   A Kiss Given by Time to Light
  Persons Projects / Berlin
  29.02.2020 bis 29.06.2020
ⓘ   Urban Nights. Fotografien von Jürgen Bürgin
  Gastfeld / Bremen
  02.07.2020
ⓘ   GG3: 'Fossile Sucht': Workshop mit Tom Albrecht, 7.2., 19 Uhr (Ausstellung ab 17 Uhr)
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  16.05.2020 bis 04.07.2020
ⓘ   analogue stunt drawings
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  06.06.2020 bis 05.07.2020
ⓘ   Kunstausstellung
  Kunstverein Friedberg
  27.03.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Carlos Albert: Raum und Farbe
  Galerie100kubik / Köln