Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Walter Kainz / Pramet

 
f Messeservice g+

KuenstlerIn/ Walter Kainz / Pramet

  •  

    Kontakt


    Ansprechpartner: Herr Walter Kainz
    [freischaffender Künstler]
    Email:     [email protected]


      www.kilianowitsch-art-kainz.com

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    freischaffender Künstler
    Altsommerau 6
    A-4925 Pramet
    Österreich
    [email protected]
    www.kilianowitsch-art-kainz.com


    Die Blüte beschäftigt mich schon mehr als 10 Jahre. Ich halte das Motive der Blüte dicht an der Abstraktion, sie wird als reine Form begriffen und als Sympol für den Kreislauf des Lebens.
    Die Malerei entsteht schicht für schicht, wie das wachsen in der Natur. Bei der linearen oder flächigen Ausführung der Blüten in Öl, Acryl oder Asche wird abgedeckt oder durchscheinend gemalt.
    Die Skulpturen werden mit der Kettensäge oder mit Fräswerkzeuge aus dem Holz geschnitten, dannach geschliffen und geölt.




    AUSSTELLUNGEN und BETEILIGUNGEN (Auswahl)

    2012, Galerie Zauner, Linz-Leonding, "SICHTWEISEN"; Bildhauersymposium, Fa. ZENZ Eggelsberg; Galerie Kaethe Zwach, Schörfling a. Attersee, "Papermoon & Blütenatem" mit Roman Scheidl ; Galerie des OÖ Kunstverein, Linz, "Cocooning";

    2011, Kunsthaus Deutschvilla Strobl / Wolfgangsee, "OHNE BANANE", Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet, "IM ZEICHEN DES MATERIALS"; Galerie 20ger Haus Ried I:I. --über Holz und Blüten--; "Kälte" OÖ Kunstverein Linz;

    2010, Schloss Lambert, Kunstverein Steyr, "Querschaun", Schloss Zell an der Pram; Enzenkirchen Altarraum;

    2009, Schloss Puchheim, Puchheim; Museum Volkskundehaus Ried; Museum Moderner Kunst Passau, "die Sammlung Alois undAnnerose Riedl; Stift Reichersberg "skulptur - vegetativ"; Landestheater Linz zu "Lady macbeth von Mzensk"; Gemeinde Freinberg, Glaswandgestaltung 490 cm x 280 cm; Galerie GAYA Gmunden;

    2008, Romanischer Keller, Hypo Salzburg; 20 Jahre Galerie Zauner;

  •  



Texte & Bild © Walter Kainz

Weitere KünstlerInnen

  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Bielefeld
  • Billerbeck im Wendland
  • Bremen