Romako, Anton

 
f Messeservice


  •  

    Kontakt

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Anton Romako wurde am 20.10.1832 in Atzgersdorf in der Nähe von Wien geboren. Er/Sie starb im Jahre 1889. (in Wien)
    Österreichischer Maler. Er wurde zeitlebens abgelehnt und gilt heute alsBegründer der österreichischen Moderne und wichtiger Künstler für die Ringstraßenepoche.


    Werke: Hauptsächlich Porträts, Historienbilder, Landschaftsbilder und Stadtansichten.

    Fakten Romako, Anton:
    Geburtsjahr:  1832
    Geburtsort:     Atzgersdorf in der Nähe von Wien
    Wirkungsort:  Wien, Rom

  •  

Weitere KünstlerInnen

  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • Augsburg
  • aachen
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Bielefeld
  • Billerbeck im Wendland
  • Bremen